meta http-equiv=“Content-Type“ content=“text/html; charset=UTF-8“ /> Physio-Fit – Gesundheitszentrum Bülach

Covid-19 Update

Physiotherapie und Gesundheitstraining

 

PREMIUM TRAINING Mitglieder ohne Covid-Zertifikat

Falls Sie kein Zertifikat vorweisen möchten, können sie einen kostenpflichtigen Timestop Ihres Trainings-Abos beantragen, um Ihr laufendes Abo zu pausieren.

Wählen Sie dafür zwischen zwei Timestop-Varianten:

 

Timestop A, für gesamte Massnahmendauer der Zertifikatspflicht: CHF 50.-
(voraussichtlich maximal bis 24. Januar 2022. - Falls die Verordnung zur Zertifikatspflicht aufgehoben wird oder die pandemische Lage es zulässt, wird die Abo-Auszeit automatisch beendet.)

 

Timestop B, gemäss unseren AGB: CHF 20.-/Monat.

 

Physiotherapie und MTT

Physiotherapeutische Behandlungen laufen ohne Einschränkungen unter Beachtung des bestehenden Schutzkonzepts weiter. Auch die «Medizinische Trainingstherapie» (MTT), mit einer ärztlichen Verordnung, ist Teil der medizinischen Grundversorgung und somit von der Zertifikatspflicht ausgenommen.

 

Maskentragepflicht

Nach wie vor besteht im Eingangs- und Wartebereich, in den Garderoben und Gängen, sowie in den Behandlungsräumen die Maskentragepflicht.

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung

Ihr Physio-Fit-Team

 

 

Die Sicherheit unserer Besucher und Mitarbeitenden steht für uns an erster Stelle. Deshalb tun wir alles, damit wir Sie in einer sicheren Umgebung therapieren und Sie möglichst uneingeschränkt trainieren können.

In unseren Räumlichkeiten haben wir zusätzlich 3 Viren-Luftreiniger installiert, welche die Raumluft ständig umwälzen und dabei schädliche Viren und Mikroorganismen ausfiltern. So gewährleisten wir in unseren Räumlichkeiten exzellente Luftqualität und ein hohes Mass an Hygiene und Sicherheit.

 

Unser Hygienekonzept orientiert sich an allgemeingültigen Empfehlungen der zuständigen Behörden.

  • Schutzkonzept SFGV
  • Schutzkonzept Physioswiss

 

Diese Massnahmen ergreifen wir zum Schutz der Patienten, der Trainierenden sowie des Personals

Desinfektionsspender

Im Eingangs- oder Rezeptionsbereich stehen Desinfektionsspender für die Desinfektion der Hände zur Verfügung. In der Nähe der Maschinen befinden sich Desinfektionsspender und -tücher zum selbstständigen Desinfizieren der Maschinen.

 

Schutzscheibe an der Theke

Um den Empfehlungen zum Social Distancing noch gerechter zu werden, befindet sich an der Theke eine durchsichtige Trennscheibe.

 

Mundschutz

In den Trainingsräumen darf wieder maskenfrei trainiert werden. Nach wie vor besteht eine Maskentragepflicht im Eingangs- und Wartebereich, in den Garderoben und Gängen, sowie in den Physiotherapiekabinen. Wir differenzieren hier auch nicht nach geimpften oder ungeimpften Besuchern. Dies gilt ebenso für unsere Mitarbeiter. Für die Mitarbeiter gilt also keine generelle Maskenpflicht.

 

Verantwortung für Hygiene

Alle Mitarbeiter und Führungskräfte unserer Praxis sind verantwortlich für die Einhaltung der Hygiene im Behandlungs- und Trainingsbereich und wurden entsprechend geschult.

 

Reinigungs- und Desinfektionsplan

Unsere Praxis verfügt über einen Reinigungs- und Desinfektionsplan, in dem die Art und Häufigkeit der Reinigung und Desinfektion von Gebrauchsgegenständen, Therapiegeräten, Einrichtungen und Trainingsgeräten genau definiert ist. Konkret werden die Trainings- und Therapiegeräte mehrmals täglich durch unsere Mitarbeitenden gereinigt und desinfiziert.

 

Was Sie tun können

Wir zählen auf Ihre Mithilfe und Selbstverantwortung insbesondere beim Training. Deshalb bitten wir Sie, folgendes zu beachten:

 

Krankheitssymptome

Bitte verzichten Sie auf den Besuch im Physio-Fit, falls Sie Krankheitssymptome haben, welche auf eine Atemwegserkrankung hindeuten.

 

Distanz halten

Bitte halten Sie, wenn immer möglich, die vorgeschriebenen Mindestabstände von 1,5 Meter zu anderen Personen ein.

 

Duschen / Umkleide

Die Duschen und Umkleiden dürfen unter Einhaltung des Mindestabstandes normal genutzt werden

 

Maskentragepflicht

In den Trainingsräumen darf wieder maskenfrei trainiert werden. Nach wie vor besteht eine Maskentragepflicht im Eingangs- und Wartebereich, in den Garderoben und Gängen, sowie in den Physiotherapiekabinen.

 

Zirkeltraining

Bitte lassen Sie jeweils ein Gerät zwischen anderen Trainierenden frei.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe,

zu Ihrer und zu unserer Sicherheit

 

 

Therapie- und Trainingsbetrieb im Gesundheitszentrum während der Coronapandemie

Sicherheitskonzept:  PHYSIO-FIT